talentlogo 200

  • 1.JPG
  • LAW_0053.jpg
  • LAW_0110.jpg
  • LAW_0195.jpg
  • MiniNovizen.jpg
  • MiniTeamfoto.jpg
  • TOBE_U15.jpg

Jungstar und ehemaliger Talentschüler aus Burgdorf: Yannick Toure

Die Nachwuchsequipe von YB hat das Berner Derby in der 1. Liga gegen Thun II dank einer klaren Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit mit 4:1 Toren für sich entschieden.

Man hätte erwarten können, dass Magnin beispielsweise Sven Joss oder Marco Bürki eine Einsatzzeit gönnt, weil sie als Ergänzungsspieler der 1. Mannschaft kaum Spielpraxis erhalten. Dem war aber nicht so. Doch YB präsentierte auch so eine starke Mannschaft, aus welcher ein Spieler besonders herausragte: Fode Yannick Toure. Am 29. September feiert Toure erst seinen 17. Geburtstag. Ein grosser Hoffnungsträger ist der Jungstar aufgrund seiner Dynamik, seiner Entschlossenheit, seines Durchsetzungsvermögens und seiner körperlichen Verfassung. (Quelle: Berner Zeitung, Stand: 26.01.2018)

Bis zur Mittelstufe war Yannick Toure Teilnehmer des Talent-Programms in Burgdorf. 

Zum Artikel der Berner Zeitung