talentlogo 200

  • 1.JPG
  • LAW_0053.jpg
  • LAW_0110.jpg
  • LAW_0195.jpg
  • MiniNovizen.jpg
  • MiniTeamfoto.jpg
  • TOBE_U15.jpg

SC Langenthal: Sieg für unseren Nachwuchs (Stufe Mini) am internationalen Turnier in Regensburg

Am 1. Januar starteten 19 Jungs und 1 Mädchen wohlgelaunt und bereit zu sportlichen Höchstleistungen mit dem Reisecar nach Regensburg. Begleitet wurden sie von ihren Betreuern Patrick Jost, Dragan Sofic, Nik Wüthrich und ihrem Headcoach Oliver Horak.

Die Mannschaft

11 Stürmer, 7 Verteidiger und 2 Torhüter waren bereit für Langenthal und die Schweiz an diesem internationalen Turnier alles zu geben. Für etliche Jungs war es das erste Mal, dass sie nach Regensburg mitreisen durften. Das Turnier feierte in diesem Jahr sein 45. Jubiläum. Untergebracht war die Mannschaft in dieser Turnierwoche in einer Jugendherberge, das Turnier fand in der Donauarena in Regensburg statt. Teilnahmeberechtigt sind Kinder mit Jahrgang 2004 und jünger. Die Vorfreude und die Erwartungen waren gross, bei den Kids, den Betreuern und allen mitgereisten Eltern, Geschwister und Grosseltern.

IMG 6321 Siegerbild

Weiterlesen: SC Langenthal: Sieg für unseren Nachwuchs (Stufe Mini) am internationalen Turnier in Regensburg

SC Langenthal Babiniturnier: Umjubelte Schweizer Sieger

Der SC Langenthal macht im Finale aus einem 1:2 gegen Helsinki Red noch ein 5:2. Die Finnen vergossen schon zuvor Tränen.

REGENSBURG.Wer hat’s gewonnen? Die Schweizer haben’s gewonnen. Die Finalrunde des 45. internationalen Eishockey-Bambini-Turniers des EV Regensburg um den Wanderpokal der Stadt Regensburg hatte mit vier Mannschaften auf Augenhöhe einen hohen sportlichen Wert. Für die beiden österreichischen Starter Team Oberösterreich (5.) und EK Zell am See (6.) brachte es immerhin die Genugtuung, den Veranstalter auf den letzten Platz verdrängt zu haben.

Absoluter Höhepunkt aber war das Finale zwischen IHFK Helsinki Red und dem SC Langenthal, das die Schweizer nach 1:2-Rückstand in den letzten neun Minuten noch zum stürmisch gefeierten 5:2-Erfolg drehten, wobei Klasse-Torwart David Schaab und die höchst spielintelligente Alina Marti die Vorarbeit zum Unterzahltreffer des dreifachen Torschützen Daniel Muff leisteten. Der Trostplatz drei blieb den Silver Sharks Moskau nach einem 1:0 gegen HIFK Helsinki Red.

Weiterlesen: SC Langenthal Babiniturnier: Umjubelte Schweizer Sieger

TOBE FE12: WEAG-Cup 2017

FE12: WEAG-Cup 2017

Toller Fussball – schönes Turnier – und viel Freude bei den TOBE - Kindern

6. August 2017 - Utzenstorf

Bericht von Martin Brügger

Bei idealem Fussballwetter konnte auch dieses Jahr wiederum das Vorbereitungsturnier auf der Stufe FE 12 in Utzenstorf durchgeführt werden. Auf 3 Feldern wurde gespielt, das heisst, dass alle Teams mindestens 8 Spiele zu 18 Minuten absolvieren konnte. Mit viel Freude und Leidenschaft spielten alle Mannschaften sehr guten Fussball und in der Gruppenphase waren die Spiele immer sehr ausgeglichen.

Weiterlesen: TOBE FE12: WEAG-Cup 2017

Saisonabschluss mit Plauschturnier Fussball - Eishockey

Alle hatten ihren Spass

13. Juni 2017 – Hard Langenthal

Bericht von Martin Brügger

Wie schon letztes Jahr, haben die Talentschüler/Innen von Langenthal und Huttwil aus den Bereichen Fussball und Eishockey ein Plauschfussballturnier gemacht. In vielen kleineren Spielen mit stetig ändernden Teams, wurde am Schluss der Tagessieger, resp. die Tagessiegerin ausgewählt. Erfreulicherweise konnte sich mit Lara Christen ein Mädchen , neben Loris Bossert, küren. Wobei der Spass bei allen im Vordergrund war.

Weiterlesen: Saisonabschluss mit Plauschturnier Fussball - Eishockey